Im Mai war ich für sechs Tage in der portugiesischen Hauptstadt. Ich hab das wunderbare Licht genossen und wunderbar gegessen:
Vergangenes Wochenende war ich für vier Tage in Bremen. Bremen? - Ja Bremen! Interessante Stadt mit schöner Altstadt und Szeneviertel, viel Wasser- und Grünflächen. Ein Besuch kann ich wärmstens empfehlen.
Am letzten Wochenende war ich in München und habe mir zwei Fußballspiele angesehen, die nicht unterschiedlicher hätten sein können. Zum Einen besuchte ich das Auswärtsspiel zwischen dem geliebten FC Hansa Rostock und der Spielvereinigung Unterhaching in der 3. Liga.
Das Ostseebad Ahrenshoop liegt auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und quer durch den Ort führt die historische Grenze von Mecklenburg und Vorpommern. Vor ein paar Wochen spazierten wir am Ostermontag am Strand entlang und genossen die gesunde Ostseeluft bei herrlichen Sonnenschein.
Vor ein paar Tagen war ich ziemlich genau 48 Stunden im schönen Schweden. Genauer gesagt in der Hauptstadt Stockholm. Während die Stockholmer sehr froh über die "milden" Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt waren, konnte man sich die Stadt bei schönsten Schneeregen und kalten Wind ansehen.