Schlagwörter
Nachdem der November vergleichsweise ruhig war und ich nur wenige Fotos bei Instagram hochgeladen habe, wurde im Dezember wieder mehr gezeigt. Dies mag auch daran liegen, dass ich am Ende des Jahres erneut ein wenig dieses schöne Land bereisen durfte.
Mit ein wenig Verzögerung aber gerade noch rechtzeitig präsentiere ich euch mit diesem Artikel den Instagram Rückblick auf den Monat November! Nachdem ich Ende Oktober in Amsterdam war, ging es im vorletzten Monat des Jahres zur Paris Photo in die französische Hauptstadt. Ein gelungenes Wochenende mit jeder Menge Inspiration und neuen Impulsen. Bis auf das Wochenende in Frankreich war ich allerdings ein wenig faul was das posten von Bildern anging. Nichts desto trotz findet ihr hier nun meine kleine Auswahl vom November: 
Ähnlich wie der August, war auch der September ein wenig "reisereich" - wenn man das so sagen kann. Ich war sowohl im Norden, als auch im Süden der Republik.
Jahr für Jahr ist der August vor allem eines: Urlaubszeit. In diesem Jahr musste ich diesen allerdings aus verschiedenen Gründen aufteilen. Ich habe also zweimal eine Woche Urlaub in der Heimat gemacht. Das wäre alles nicht so schlimm, wenn man nicht zweimal die gleiche Reise angetreten wäre.
Vor einer Woche schrieb ich euch, dass ich mich gerade auf dem Weg zur Blumeninsel Madeira befand. Mittlerweile bin ich wieder zurück im kalten Deutschland. Im Gepäck viele tolle Erinnerungen und Aufnahmen.